News


  • Zürich, 22. Januar 2021

    Firmenbestand ist im 2020 um 2.8% gewachsen

    Im 2020 ist der Firmenbestand in der Schweiz trotz Corona-Krise um 2.8% gewachsen. Das grösste Wachstum verzeichnete der Kanton Appenzell Innerrhoden mit 5.3%, das schwächste Wachstum weist der Kanton Tessin mit 0.9% auf.

  • Zürich, 11. Dezember 2020

    Neues Datenschutzgesetz: wir bereiten uns vor

    Das revidierte Datenschutzgesetz wurde am 25. September 2020 von den eidgenössischen Räten verabschiedet, wobei zahlreiche von CRIF vorgebrachten Empfehlungen auch umgesetzt wurden. Zu den wichtigsten Änderungen

  • Zürich, 2. November 2020

    95.4% der Online-Händler sind von Betrug betroffen

    Über 95 Prozent aller befragten Händler geben an, dass sie bereits einmal von Betrug betroffen waren. Betrugsversuche mit gestohlenen Zahlungsdaten haben sich gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Und während dem Lockdown beobachteten 30% der Händler vermehrt betrügerische Handlungen. Das zeigt eine Studie der Wirtschaftsauskunftei CRIF gemeinsam mit dem Handelsverband.Swiss.

  • Zürich, 1. November 2020

    Podcast: so optimieren Sie Ihr Finanz- und Bonitätsmanagement richtig

    So klingt Wirtschaft ist eine Podcast-Serie der solutions by Handelsblatt Media Group, welche aktuelle Wirtschaftsthemen beleuchtet.

  • Bologna, 23. Oktober 2020

    CRIF ist erneut ins prestigeträchtige Top 100 IDC Ranking aufgenommen worden

    CRIF wurde zum achten Mal in Folge ins prestigeträchtige IDC FinTech Ranking aufgenommen und belegt weltweit den 52. Platz. Das IDC Ranking repräsentiert in seiner 17. Ausgabe die führenden Hardware-, Software- und Dienstleistungsanbieter der Finanzdienstleistungsbranche aus der ganzen Welt.

  • Zürich, 26. Oktober 2020

    Besonderheiten im E-Commerce in der Schweiz

    Anlässlich der A-Commerce Days 2020 diskutierte eine Expertenrunde über die Besonderheiten im E-Commerce in der Schweiz. Das aufschlussreiche Video kann über diesen Link angesehen werden.

  • Zürich, 7. Oktober 2020

    CRIF lanciert in der Schweiz Frühwarnsystem gegen Datenmissbrauch im Internet

    Um die Firmendaten zu schützen, bietet CRIF jetzt einen permanenten Schutz im Internet an. SICURNET-Business richtet sich speziell an Geschäftskunden, die der illegalen Weitergabe ihrer Daten im Web einen Riegel vorschieben wollen und sich vor Reputationsschäden schützen möchten.

  • Zürich, 2. Oktober 2020

    15.3% mehr Gründungen im 3. Quartal

    Im 3. Quartal 2020 wurden 11’682 neue Firmen gegründet, dies bedeutet ein Zuwachs von 15.3% gegenüber dem Vorjahr. In derselben Periode wurden 13% weniger Firmen gelöscht als im 2019. Der Netto-Firmenbestand ist gegenüber dem 2. Quartal um 0.8% gewachsen.

  • Zürich, 18. September 2020

    Leichter Rückgang der Schuldnerquote in der Schweiz

    Die Schuldnerquote ist trotz Corona-Krise gegenüber dem Vorjahr von 6.54% auf 6.48% leicht zurückgegangen. Die Anzahl Schuldner ist hingegen auf 561’461 angestiegen.

  • Zürich, 3. September 2020

    Schweizer Onlinehandel boomt

    Laut einer Studie der ZHAW verzeichnete jeder zweite Online-Shop in der Schweiz in der Corona-Krise einen Anstieg der Bestellungen von über 20 Prozent. 

loader

No Items Found