News


  • Zürich, 19. Mai 2021

    Starker Anstieg von Identitätsdiebstahl im Internet

    CRIF Cyber Observatory: Identitätsdiebstahl hat im Jahr 2020 stark zugenommen. Die Hälfte der gehackten Accounts verweisen auf Unterhaltungs-, Gaming- und Online-Streaming Seiten. In der Schweiz wurden über 2 Millionen E-Mail-Adressen gestohlen.

  • Zürich, 20. April 2021

    Über 15% mehr Firmengründungen als im Vorjahr

    Im 1. Quartal 2021 wurden 13’165 neue Firmen gegründet, dies bedeutet eine Zunahme von 15.4% gegenüber dem Vorjahr. Der Kanton Bern weist mit einem Plus von über 40% das grösste Wachstum auf.

  • Zürich, 7. April 2021

    Anstieg der Firmenkonkurse im März um 16.2%

    Im März sind die Firmenkonkurse erstmals wieder angestiegen, und zwar um 16.2% gegenüber dem Vorjahr. Den grössten Anstieg verzeichnen die Bereiche Gesundheitswesen, Vermittlung von Arbeitskräften und Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen.

  • Zürich, 6. April 2021

    BLUPay Services integriert als erster Partner in der Romandie myCRIFdata

    BLUPay Services integriert mit myCRIFdata eine Lösung für Verbraucher. Mit nur wenigen Klicks erhalten diese unter anderem eine aktuelle Bonitätsbescheinigung oder einen Auszug aus dem Betreibungsregister. Sie können auch ihre Bonität überwachen und ständig über ihre finanzielle Situation informiert bleiben.

  • Zürich, 17. März 2021

    Frauenquote im Management liegt bei 27.1%

    In der Schweiz liegt die Frauenquote im Management bei 27.1% und im Verwaltungsrat bei 23.2%. Vor zehn Jahren lagen diese Werte darunter: im Management bei 23.1% und im Verwaltungsrat bei 20.1%. Der Kanton Aargau hat die höchste Frauenquote auf Management-Stufe mit 30.4%.

  • Zürich, 3. März 2021

    CRIF Studie: 25.6% der FirmengründerInnen sind Frauen

    In der Schweiz waren 2020 über 74% der Firmengründer Männer. Einzig in den Bereichen Sozialwesen, Veterinärwesen, Herstellung von Bekleidung und in der Erbringung von persönlichen Dienstleistungen gibt es mehr Gründerinnen als Gründer.

  • Zürich, 18. Februar 2021

    Leichter Rückgang der Schuldnerquote

    Die CRIF AG hat die CRIF-Schuldnerquote in der Schweiz berechnet. Die Schuldnerquote ist trotz anhaltender Corona-Krise gegenüber Januar 2020 von 6.55% auf 6.45% leicht zurückgegangen. Die Anzahl Schuldner ist auf 559’985 gesunken.

  • Zürich, 3. Februar 2021

    Firmenwachstum bei Kurier- und Sicherheitsdiensten

    Im Januar 2021 sind die Firmen gegenüber dem Vorjahr um 0.4% gewachsen. Das grösste Wachstum verzeichneten Sicherheitsdienste (+144%) sowie Post- und Kurierdienste (+140%). Den grössten Rückgang registrierte die Reisebranche (-50%).

  • Dublin and Bologna, 27 January 2021

    we.trade bolsters market position with CRIF partnership

    CRIF joins as new shareholder following successful capital round by we.trade, nominating Paola Galassi to we.trade Board.

  • Zürich, 22. Januar 2021

    Firmenbestand ist im 2020 um 2.8% gewachsen

    Im 2020 ist der Firmenbestand in der Schweiz trotz Corona-Krise um 2.8% gewachsen. Das grösste Wachstum verzeichnete der Kanton Appenzell Innerrhoden mit 5.3%, das schwächste Wachstum weist der Kanton Tessin mit 0.9% auf.

loader

No Items Found