News und Events

companyfoundations.jpg

Erneuter Rückgang der Firmengründungen im 4. Quartal

Rückgang der Firmengründungen um 2.4 Prozent

In der Schweiz wurden im vierten Quartal 2.4 Prozent weniger Firmen gegründet als in der Vorjahresperiode

news_560x285.jpg

Studie Betrug im Onlinehandel

Über 92% der Händler sind von Betrug betroffen

​Die CRIF AG hat in Zusammenarbeit mit dem VSV Verband des Schweizerischen Versandhandels  im Oktober 2018 eine Online-Umfrage bei Schweizer Online- und Versand-Händlern zum Thema Betrug durchgeführt. Über 92 Prozent aller befragten Händler waren schon einmal von Betrug betroffen.

Schuldnerquote.jpg

CRIF Schuldnerquote 2018

Starker Anstieg der Schuldnerquote auf 6.1%

Die CRIF-Schuldnerquote von sämtlichen Privatpersonen in der Schweiz beträgt 6.1%. Dies entspricht einem Anstieg von 0.5% gegenüber 2017

Events

  • Zürich, 26. August 2019

    CRIF Update

    Am 17. September von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr findet in Zürich unser Event CRIF Update statt. Es erwarten Sie spannende Referate zu interessanten Neuigkeiten.

  • Zürich, 22. Mai 2019

    Digital Commerce Award

    CRIF sponserte die Konferenz Connect Digital Commerce und den Digital Commerce Award. Daniel Gamma übergab den Preis in der Kategorie Lifestyle und Hobby an den Gewinner Digitec Galaxus. Wir gratulieren herzlich.

  • The New Commerce Forum

    Am 20. November findet im Trafo in Baden "The New Commerce Forum" statt. CRIF ist Sponsor diesesr E-Commerce-Veranstaltung und freut sich auf Ihren Besuch am Messestand Nr. 11.

Alle events

News

  • Zürich, 8. Oktober 2019

    Zunahme der Firmengründungen im dritten Quartal 2019 um 4.6 %

    Im dritten Quartal 2019 wurden 10'133 neue Firmen gegründet, dies bedeutet eine Zunahme von 4.6 % gegenüber dem Vorjahr. Hingegen wurden 15.9 Prozent mehr Firmen gelöscht als in der Vorjahresperiode und der Nettozuwachs von Firmen ging um knapp 20 Prozent zurück.

  • Bologna, 2. Oktober 2019

    CRIF 2019 einmal mehr unter den Top 50 FinTech-Unternehmen weltweit

    CRIF wurde zum siebten Mal in Folge ins IDC FinTech Ranking, die umfassendste Bewertung von Technologieanbietern im Finanzsektor, aufgenommen

  • Zürich, 25. September 2019

    Höchstwert: 97% der Online-Händler sind von Betrug betroffen

    Betrugsversuche im Online-Handel nehmen jährlich zu. 2019 gaben 97 Prozent aller befragten Händler an, dass sie bereits einmal von Betrug betroffen waren. Das sind 4.6 Prozent mehr als im Vorjahr. Das zeigt eine Studie der Wirtschaftsauskunftei CRIF gemeinsam mit dem VSV Verband des Schweizerischen Versandhandels.

Alle news