Immobilien & Bau

Massgeschneiderte Lösungen

für die Immobilien- und Baubranche

CRIF für die Immobilien- und Baubranche

CRIF unterstützt Eigentümer von Immobilien, Pensionskassen und Verwaltungen bei Neuvermietungen und im Adressmanagement.

Aufgrund der überdurchschnittlichen Ausfall- und hohen Fluktuationsraten bergen Lieferungen auf Rechnung im Bau- und Baunebengewerbe  überproportionale Risiken. Über viele Jahre hat CRIF den marktführenden Zahlungserfahrungspool für das Baugewerbe aufgebaut. CRIF unterstützt heute über 500 Kunden aus dem Bau- und Baunebengewerbe.

Antragsprüfung

CRIF bietet Ihnen zahlreiche Produkte zur Beurteilung des Zahlungsausfallrisikos von Firmen und Privatpersonen an. Stimmen Sie Produkte, Preise, Zahlungsmodalitäten und Kreditlimiten optimal aufeinander ab.

Debitorenmanagement

Steigern Sie die Erfolgsaussichten Ihrer Inkassomassnahmen durch den Einsatz speziell für das Inkasso entwickelter Produkte von CRIF.

Portfoliomanagement

Nicht nur Neukunden, sondern auch Bestandskunden bedürfen einer regelmässigen Überprüfung. CRIF bietet dazu zahlreiche, professionelle Lösungen, die ein effizientes Portfoliomanagement erlauben.

Betrugsprävention

In Zusammenarbeit mit international führenden Partnern, bietet CRIF Lösungen und Dienstleistungen, um Betrugsfälle bei der Antragsstellung oder bei Transaktionen zu erkennen.

International

Der Umgang mit ausländischen Kunden und Lieferanten soll kein Hindernis für Ihr internationales Wachstum sein.

News

  • Zürich, 14. September 2022

    Immer mehr Online-Händler sind von Betrug betroffen

    Über 86 Prozent aller befragten Händler geben an, dass sie bereits einmal von Betrug betroffen waren. Verlustbeträge über 100'000 haben sich in den letzten 12 Monaten gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Und vermehrt lagern Händler die Betrugsprävention aus. Das zeigt eine gemeinsame Umfrage der Wirtschaftsauskunftei CRIF und dem Handelsverband.Swiss.

  • Zürich, 24. August 2022

    Leichter Anstieg der Schuldnerquote in der Schweiz

    Die Schuldnerquote ist gegenüber Januar 2022 von 6.3% auf 6.4% leicht angestiegen. Die Anzahl überschuldeter Personen ist auf 556'959 gewachsen. Und die höchste Schuldnerquote haben Männer zwischen 38 und 41 Jahren.

  • Zürich, 15. August 2022

    Umfrage Betrug im Online-Handel

    Der Online-Handel boomt, die Umsätze sind in den letzten Jahren stark gewachsen. Vermehrt sind Online-Händler mit Betrugsfällen konfrontiert. Machen Sie an unserer Umfrage mit, sie dauert nur wenige Minuten. Zur Umfrage

Alle news

Events

  • Zürich, 9. September 2021

    Digital Commerce Award

    Am 8. September feierte der Digital Commerce Award sein 10-Jähriges Jubiläum. CRIF durfte dem Kategorien Sieger Lifestyle & Hobby, Digitec Galaxus, den Preis übergeben.

  • Zürich, 1. September 2021

    Betrugsprävention im Onlinehandel: eine Veranstaltung vom Handelsverband.swiss

    An der Veranstaltung vom 8. September zeigen Branchenexperten von CRIF, Intrum und der Schweizer Post auf, welche Handlungsmöglichkeiten bestehen und was Sie im Falle eines Betrugsfalles unbedingt unternehmen sollten.

  • Zürich, 16. September 2020

    Connect Digital Commerce Conference

    Am diesjährigen Digital Commerce Award durfte CRIF als Sponsor der Kategorie Lifestyle & Hobby‘, dem glücklichen Gewinner Digitec Galaxus AG den Preis überreichen. Wir gratulieren herzlich! Herzliche Gratulation auch dem diesjährigen E-Commerce Champion Coop.ch.

Alle events